Faustlos

Das Programm Faustlos hat zum Ziel, das Sozialverhalten von Kindern zu fördern und ihr Selbstbewusstsein zu stärken.

Das Grundschulprogramm umfasst 51 Lektionen, die über einen Zeitraum von drei bis vier Jahren durchgeführt werden.

Die Lektionen sind in drei Bereiche unterteilt:

  • Empathieförderung (Gefühle in anderen zu erkennen, anderen ihr Mitgefühl zu zeigen)
  • Impulskontrolle (soziale Verhaltensweisen, Problemlöseverfahren)
  • Umgang mit Ärger und Wut (sich zu beruhigen, Ärger-Gefühle sozial angemessen zum Ausdruck zu bringen).

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten: Faustlos Infos